Artikel mit dem Tag "2015"



Lorenz Hartwig (links) mit Flüchtlingen vor der Alten Schule während des Aufbaus des Bücherbasars. Sie packten tatkräftig mit an.
17. September 2015
Der traditionelle Bücherbasar der Reinfelder CDU in der Alten Schule am 12. September war ein voller Erfolg, denn rund 1.000 Bücher wechselten die Besitzer. Zu einem Preis von 50 Cent bis einen Euro pro Buch konnten die Christdemokraten schließlich 500 Euro einnehmen. ,,Dieses Geld kommt jetzt einem Projekt für jugendliche Flüchtlinge zugute", freute sich Ortsverbandsvorsitzender Lorenz Hartwig über den großen Erfolg der Aktion. Doch bevor die vielen Bücher zu den Leseratten wechselten,...

24. Juli 2015
Ich lade Sie herzlich ein zum ersten offenen Mitgliederkongress der CDU Deutschlands zum Thema Digitalisierung. Der digitale Wandel durchdringt alle Lebensbereiche: Wie wir miteinander kommunizieren, wie wir lernen, wirtschaften und arbeiten. Die Digitalisierung bietet uns einzigartige Chancen und ist eine zentrale Gestaltungsaufgabe. Wie können wir die Chancen der Digitalisierung für unsere Gesellschaft bestmöglich nutzen? Wie gelingt es, dass alle am digitalen Wandel teilhaben können?...


Der Europaabgeordnete Reimer Böge und Reinfelds CDU-Vorsitzender Lorenz Hartwig in der Diskussion.
14. März 2015
Reinfeld/Kreis Stormarn - Am Freitag, 13. März sprach der Europaabgeordnete Reimer Böge in der Immanuel-Kant-Schule über die breite Palette der aktuellen Herausforderungen in Europa. „Die verbale Gewalt von Ministerpräsident Tsipras und Finanzminister Varoufakis muss ein Ende haben. Das Halbstarkentum der griechischen Regierung gegen Deutschland wird von anderen europäischen Ländern wie Italien und Frankreich verurteilt. Die Geduld der Europäer ist am Ende. Es darf nicht passieren,...


20. Januar 2015
Auf der Stadtverordnetenversammlung am 15.01.2015 stand der Beschluss des Haushaltes 2015 der Stadt Reinfeld/Holstein auf der Tagesordnung. Um eine Unterdeckung von ca. 110.000 € zu vermeiden, wurde von der Verwaltung empfohlen die Hundesteuer sowie die Grundsteuer A (von 370 v. H. auf 390 v. H.) und Gewerbesteuer (von 360 v. H. auf 370 v. H.) zu erhöhen. Die CDU Fraktion, insbesondere Parteivorsitzender Lorenz Hartwig, hat sich auf die Sitzung gut vorbereitet und mehrere Lösungen...