News der CDU Reinfeld

Der Vertrag zwischen der Stadt Reinfeld und Bauunternehmung „Aug.Prien“ zum Neubau der Feuerwache wurde unterschrieben (Fr, 06 Mär 2020)
Die CDU Reinfeld freut sich, dass nun unverzüglich mit dem Abriss des alten Rettungszentrums begonnen werden kann und anschließend die neue Feuerwache entstehen wird. Eine Fertigstellung ist für 2021 vorgesehen. Der schlüsselfertige Neubau soll ca. 9 Millionen Euro kosten und kann Dank Einzelgenehmigung vom Kreis trotz der Haushaltsprobleme errichtet werden.  
>> mehr lesen

Antrag auf Fördermittel für den Reinfelder Sportplatz wurde zurückgezogen (Thu, 27 Feb 2020)
  In der Bauausschusssitzung vom 13.02.2020 stand in der Sitzungsvorlage zum aktuellen Sachstand der Sportplatzsanierung „…der Förderantrag wird für 2020 neu gewertet…“. In der Sitzung konnte niemand von der Verwaltung  diesen Satz erklären und so bat der Ausschussvorsitzende Lorenz Hartwig um Aufklärung.   Einige Tage später erhielt er die weitergeleitete Antwort vom Ministerium: „Herr Gerstmann hat den Antrag für die Förderperiode schriftlich per Mail auf Nachfrage zurückgezogen, da laut Auskunft keine personelle Möglichkeit bestand den Auszahlungsantrag auszufüllen“. Anders gesagt, die Reinfeld schriftlich zugesagten Mittel in Höhe von 250.000 € sind storniert und Reinfeld befindet sich für das Jahr 2020 wieder mit allen anderen Antragsstellern in einem Topf und muss bangen, ob und wie viele Fördermittel zugesagt werden.   „Das ist ein massiver Vertrauensverlust, da wir nur auf Nachfrage von diesem Vorgehen erfahren haben. Selbst im Haushalt 2020 ist die Summe nun fälschlicherweise enthalten. Wir sind extrem enttäuscht“ so Lorenz Hartwig von der CDU Reinfeld. Was nun übrig bleibt sind als unverschuldete Verlierer die engagierten Sportler und die Kommunalpolitiker.          
>> mehr lesen

News der CDU Stormarn

Reisebeschränkungen für Gütersloh und Warendorf notwendig (Tue, 23 Jun 2020)
Tobias Koch, Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion Schleswig-Holstein, äußerte sich heute (23.6.2020) zu den Neuinfektionen und Lockdowns in Gütersloh und Warendorf (Nordrhein-Westfalen): „Die neuen Corona-Fallzahlen in den Kreisen Gütersloh und Warendorf haben elementare Folgen für deren Bewohner, die sich nun einem erneuten Lockdown ausgesetzt sehen. Da die Infektionswege kaum noch nachvollziehbar sein dürften, ist das sicherlich eine bittere, aber richtige Entscheidung, was auch für die umfangreich angesetzten Testungen gilt.
>> mehr lesen

Stegner betreibt Skandalisierung mit heißer Luft (Mon, 22 Jun 2020)
Zu der heutigen (22.06.2020) Pressekonferenz des Oppositionsführers in Sachen Grote erklärte der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Tobias Koch:
>> mehr lesen

Doppel-Wumms beim Konjunkturpaket (Mon, 15 Jun 2020)
Zu den heute (15. Juni 2020) getroffenen Vereinbarungen für ein Konjunkturpaket des Landes erklärte der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Tobias Koch: „Das Konjunkturpaket des Bundes ist schon für sich allein genommen eine echte Hausnummer. Über 350 Millionen Euro zusätzlich von Landesseite machen daraus jetzt ein Konjunkturpaket mit Doppel-Wumms.
>> mehr lesen

News der CDU Schleswig-Holstein

Daniel Günther besucht Stiftungsland Schäferhaus (Thu, 09 Jul 2020)
Gemeinsam mit dem Bundesvorsitzenden von Bündnis 90/Die Grünen Robert Habeck hat der Landesvorsitzende Daniel Günther am Dienstag (7. Juli 2020) das Stiftungsland Schäferhaus in Handewitt besucht. Mit rund 300 Hektar ist der nördliche Teil des ehemaligen Standortübungsplatzes der Bundeswehr derzeit eine der größten zusammenhängenden beweideten Flächen Schleswig-Holsteins und ein gelungenes Beispiel für die Konversion eines ehemaligen Bundeswehrgeländes.
>> mehr lesen

Erster digitaler Neumitgliederempfang der CDU SH (Thu, 02 Jul 2020)
Die Kontaktbeschränkungen verändern unsere politische Arbeit. Wir probieren neue Formate aus – auch wenn es darum geht, neue Mitglieder in unserer Partei zu begrüßen. Rund 300 Neumitglieder waren beim digitalen Empfang eingeladen und konnten mit der Mitgliederbeauftragten Birte Glißmann und dem Landesvorsitzenden Daniel Günther diskutieren.
>> mehr lesen

Aus dem Deutschen Bundestag - Dr. Johann Wadephul MdB (Tue, 30 Jun 2020)
Im Deutschen Bundestag liegt eine arbeitsreiche Zeit hinter uns. Wir schauen auf Wochen und Monate zurück, in der unsere Arbeit geprägt war vom Kampf gegen die negativen Auswirkungen der Corona-Pandemie. Wir als Landesgruppe sind dafür gut aufgestellt und haben an dieser wichtigen Arbeit in zahlreichen Gremien in der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und im Deutschen Bundestag aktiv mitgewirkt. Mit Prof. Dr.
>> mehr lesen