· 

Jahreshauptversammlung der CDU Reinfeld: Lorenz Hartwig bleibt Ortsvorsitzender

Am 27.11.2019 fand die Jahreshauptversammlung der CDU Reinfeld im Gasthof Kalkgraben statt.

Zunächst gab es für Lorenz Hartwig ein großes Dankeschön für seine sehr gute Arbeit und sein großes Engagement. "Ob Lärmschutz der Bahn, Radweg B75, ausgeglichene Haushalte, Feuerwehr, Teichentschlammung oder sämtliche Bauvorhaben, wie Sanierung Matthias-Claudius-Schule, barrierefreie Anbindung an den Bahnhof, Straßenbrücke über die Bahn, immer kniet er sich rein, beschäftigt sich ausführlich mit der Sache und setzt die Themen praktikabel um." lobt ihn Tim Steffen, stellvertretender Vorsitzender.

Nach einem ausführlichen Bericht über die Themen in Reinfeld, die bereits umgesetzt wurden, in der Planung sind oder uns in der Zukunft beschäftigen, wie zum Beispiel eine Alternative zum Bahnübergang Kalkgraben, wurde der Vorstand gewählt.

Lorenz Hartwig wurde einstimmig zum Vorsitzenden wiedergewählt, Tim Steffen bleibt sein Stellvertreter und Sven Schnack Kassenwart. Als Beisitzer sind Gesa Dunkelgut, Rene Krolow und Christian Röhr gewählt.

Nach der Sitzung wurde Reinfelder Karpfen gereicht und in geselliger Runde über Reinfelds Zukunft diskutiert.