Lorenz Hartwig bleibt Vorsitzender der CDU Reinfeld

Vorsitzender Lorenz Hartwig (Foto, mitte) überreicht symbolisch je einen Scheck über 250 € an Jugendfeuerwehr, DLRG und DRK
Vorsitzender Lorenz Hartwig (Foto, mitte) überreicht symbolisch je einen Scheck über 250 € an Jugendfeuerwehr, DLRG und DRK

 

Etwa 20 Mitglieder folgten der Einladung der Reinfelder CDU zur Jahreshauptversammlung am 19. April 2017 in den Sitzungssaal des neuen Rathauses. Auch Vertreter der Reinfelder Jugendfeuerwehr, der DLRG Reinfeld und des DRKs Reinfeld waren anwesend. Grund war die Spendenübergabe der CDU aus dem Erlös des Bücherbasars 2016 an diese drei Reinfelder Organisationen. So wurde symbolisch  je ein Scheck in Höhe von  250 € übereicht.

 

Es folgten die Ehrungen von langjährigen Mitgliedern der CDU. So wurden Ilse Meiske für 40 Jahre und Andreas Lie für 25 Jahre Mitgliedschaft in der CDU geehrt und jeweils eine Dankesurkunde und Anstecknadel überreicht.

 

Bei den anschließenden Wahlen ist Lorenz Hartwig einstimmig als Vorsitzender der CDU Reinfeld wieder gewählt worden. Weiter wurden ein Kassenprüfer sowie die Delegierten und Ersatzdelegierten für den Kreisverbandsausschuss gewählt.

 

Lorenz Hartwig bedankte sich für das große Vertrauen und berichtet über zukünftige Vorhaben, unter anderem der Ausbau der L71, die finale Planung des Neubaus Rettungszentrum, Bau der Bahnquerung sowie das Konzept zur Sportplatzerneuerung.

 

 

Andreas Lie (25 Jahre Mitglied) und Ilse Meiske (40 Jahre Mitglied) werden vom Vorsitzenden Lorenz Hartwig geehrt.
Andreas Lie (25 Jahre Mitglied) und Ilse Meiske (40 Jahre Mitglied) werden vom Vorsitzenden Lorenz Hartwig geehrt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Download

Wahlprogamm des CDU Ortsverbands Reinfeld [PDF]

Aktuelles der CDU Schleswig-Holstein

Daniel Günther zum Regierungsprogramm von CDU und CSU (Mo, 03 Jul 2017)
Foto: CDU Schleswig-Holstein / Laurence Chaperon Zum heute in Berlin von Angela Merkel und Horst Seehofer vorgestellten Regierungsprogramm von CDU und CSU zur Bundestagswahl 2017 erklärt der Landesvorsitzende der CDU Schleswig-Holstein und Ministerpräsident Daniel Günther: "Gemeinsam wollen CDU und CSU auch in Zukunft Verantwortung für Deutschland tragen. Ich bin überzeugt, dass wir als Union mit unserem Regierungsprogramm "Für ein Deutschland, in dem wir gut und gerne leben" die richtigen Antworten auf die Chancen und Herausforderungen der Zukunft geben.
>> mehr lesen

Herzlichen Glückwunsch Daniel Günther (Mi, 28 Jun 2017)
Mit 42 von 73 Stimmen haben die Abgeordneten des Schleswig-Holsteinischen Landtages den CDU-Landesvorsitzenden und Spitzenkandidaten zur Landtagswahl, Daniel Günther, heute im ersten Wahlgang zum neuen Ministerpräsidenten gewählt. Dazu erklärt der stellvertretende Landesvorsitzende Tobias Koch:
>> mehr lesen

Aktuelles der CDU Stormarn

Gero Storjohann im Kloster Nütschau (Do, 17 Aug 2017)
Gero Storjohann setzt sich für Lärmschutz in Nütschau ein. Bundestagsabgeordneter Gero Storjohann hat das Benediktiner Kloster in Nütschau besucht. Hintergrund des Besuches war eine Bürgerbeschwerde zur Lärmschutzwand. Bei der Besichtigung der Wand und dem Gespräch mit den Mönchen und Anwohnern stellt sich heraus, dass die Wand nicht ausreichend ist. „Hinter solch einer Lärmschutzwand muss es deutlich leiser sein“ so Storjohann. Gero Storjohann wird nun mit dem zuständigen Schleswig-Holsteinischen Verkehrsminister Verkehrsminister Dr. Bernd Buchholz sprechen, um eine Lösung für das Problem zu finden.
>> mehr lesen

Gero Storjohann - Für Sie im Bundestag (Mi, 09 Aug 2017)
gero_storjohann_bundestagswahl_2017_2
>> mehr lesen