Spende für die Jugendfeuerwehr Reinfeld

Die Jugendfeuerwehr Reinfeld durfte sich am 04.07.2014 über eine zweckgebundene Spende in Höhe von 1000 EUR vom CDU Ortsverband Reinfeld freuen. Der Vorsitzende, Lorenz Hartwig und dessen Stellvertreterin, Gesa Dunkelgut, übergaben den Scheck als Dankeschön für die Hilfe durch die Jugendfeuerwehr bei mehreren Veranstaltungen, die durch die CDU Reinfeld organisiert wurden (bsp. der alljährliche Bücherbasar).

 

Den Scheck nahm der Jugendwart, Daniel Ganzel, dankend an. "Die 1000 EUR werden der Jugendfeuerwehr helfen, die Jugendarbeit auch im Jahr 2014 weiterhin attraktiv zu gestalten und bei der Finanzierung des diesjährigen Sommerzeltlagers das notwendige Budget zu erreichen." Die Jugendfeuerwehr Reinfeld umfasst derzeit 32 Kinder im Alter von 10-17 Jahren und zählt somit zu den größten Jugendfeuerwehren im ganzen Kreis Stormarn. Die Spende trägt daher einen großen Beitrag zur Kinder- und Jugendarbeit in Reinfeld bei.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0