Am 5. März 2013 ging es in Reinfeld um Bahnlärm und Lärmschutz

Es gab eine angeregte Diskussion. Im Podium der CDU Ortsvorsitzende Wolfgang Raddatz, Bürgermeister Gerhard Horn, der Bundestagsabgeordnete Ingo Gädechsen, Bürgervorsteher Hans-Peter Lippardt und Lorenz Hartwig.

 

Laden Sie sich hier weitere Informationen zum Thema "Bahnlärm" als pdf runter:

Download
Bahnlärm und Lärmschutz
Bahnlaerm05.03.13.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB
CDU Ortsvorsitzender Wolfgang Raddatz, Bürgermeister Gerhard Horn, Bundestagsabgeordneter Ingo Gädechsen, Bürgervorsteher Hans-Peter Lippardt und Lorenz Hartwig.